Angaben ohne Gewähr!

ECB Exchange Rates
Currency EUR  
2017-10-21
USD 
CHF 
JPY 
GBP 
CNY 

Bleiben Sie in Kontakt!

TRUST-Team folgen ...
         
  Blog Linkedin
  Facebook Twitter
  Xing iTunes
  YouTube Flickr
  Mehr TRUST-Internetseiten

Top-Partner


.

.

Ihnen empfohlen vom BDS

Seit über 12 Jahren wird die TRUST-Gruppe Ihnen als unabhängiges Unternehmen vom BDS e.V. empfohlen.

VERBRAUCHERSCHUTZVEREIN, der einzige unabhängige in Deutschland - Bund der Sparer e.V. - geht in die Offensive. erfahren Sie mehr ...

Ihre neue Internetpräsenz

erfahren Sie mehr [0.9 min]
Certified Financial Planning - Basis für ein erfolgreiches Handeln! PDF Drucken E-Mail


Neben themenorientierten Finanzgutachten werden Privat-, Geschäfts- und Unternehmerfinanzpläne erstellt [besonders im Hinblick auf Vermögensverwaltung, Family Office sowie Stiftungen und Trusts].


Certified Financial Planner® [kurz CFP®] zählen zur internationalen Elite
Der Elite verpflichtet! Knapp 85.000 Finanzplaner mit CFP®-Zertifikat gibt es weltweit. Die meisten sind bei Banken und Versicherungsgesellschaften tätig, nur einige wenige sind unabhängig [in Deutschland knapp 100]. Vom Nobelpreisträgerausschuss bestätigt: Die Rendite des Portfolios wird nach Ausnutzung aller Möglichkeiten um mehr als ein Drittel gesteigert und abgesichert.

Finanzplanung
Über 90 Prozent aller Portfolios entstehen zufällig. Die Anlage- und Vermögensentscheidungen werden unabhängig voneinander getroffen. Der Bankberater berät über Bankprodukte, der Versicherungsberater über Versicherungsprodukte, der Steuerberater über Steuern, usw. Jeder Berater hat nur in seiner Sparte von dem Vermögen des Mandanten Kenntnis. Eine Optimierung der Gesamtsituation kann nicht erfolgen. Das wichtigste ist, die Wechselwirkungen aller Vermögensanlagen [Cross Selling] zwischen den einzelnen Bereichen zu betrachten.

In die Finanzplanung wird die gesamte Lebenssituation einbezogen. Dadurch können zielgerichtete Entscheidungen für die individuelle finanzielle Lebensplanung getroffen werden. Ergebnis der Finanzplanung ist die Koordination von Zielen und Wünschen des Mandanten mit seinen finanziellen Möglichkeiten. Durch die Umsetzung der Empfehlungen aus einem Finanzplan kommt es erwiesenermaßen zur nachhaltigen Renditesteigerung des Nettovermögens.

Datenaufnahme
Zuerst erfolgt eine präzise Datenaufnahme. Es werden die familiäre Situation sowie alle Finanz- und Vermögenswerte des Mandanten erfasst. Dann werden die persönlichen Ziele und Wünsche ermittelt wie Vermögensaufbau, Vermögenssicherung, Steueroptimierung, finanzielle Unabhängigkeit, Nachlassregelung u.v.m.

Gutachten
Nach der Datenaufnahme und dem Einholen aller erforderlichen Informationen wird die Mandantensituation analysiert. Dabei wird die aktuelle Finanz- und Vermögenssituation dargestellt und eine Hochrechnung auf die kommenden Jahre vorgenommen und bewertet, inwieweit mit der aktuellen Situation die Ziele und Wünsche des Mandanten realisierbar sind. Es werden Maßnahmen in der Finanz- und Vermögensstruktur des Mandanten berücksichtigt, die eine Umsetzung der Ziele und Wünsche ermöglicht. Für den Mandanten werden die Ergebnisse der Strategie in einem Vermögensplan dokumentiert. Bei dem Finanzplan handelt es sich um ein Gutachten, das aus einer textlichen sowie einer grafischen Darstellung der aktuellen und optimierten Finanz- und Vermögenssituation besteht.

Netzwerk für Qualität

Die Certified Financial Planner® sind bei der Erstellung der Finanz- und Vermögensplanung strengen Regeln unterworfen, sowie den Grundsätzen des International CFP-Council, der Teil des CFP Board of Standards Inc. ist und denen des Financial Planning Standards Board Deutschland e.V. die wie folgt lauten:

Vollständigkeit
Alle Mandantendaten sind vollständig zu erfassen und zu analysieren. Dies beinhaltet alle Vermögensbestände und Verbindlichkeiten, Einnahmen und Ausgaben, die Erfassung notwendiger persönlicher Informationen und die Abbildung des persönlichen Zielsystems des Mandanten.

Vernetzung
Alle Wirkungen und Wechselwirkungen der einzelnen Daten in Bezug auf Vermögenswerte und Verbindlichkeiten, auf Einnahmen und Ausgaben unter Einschluss persönlicher, rechtlicher, steuerlicher und volkswirtschaftlicher Faktoren sind zu berücksichtigen.

Individualität
Aufgabe der Finanzplanung ist es, den Mandanten mit seiner Person, seinem familiären und beruflichen Umfeld, seinen Zielen und Bedürfnissen in den Mittelpunkt zu stellen und keine Verallgemeinerungen vorzunehmen.

Richtigkeit
Die Finanzplanung ist plausibel und nach dem jeweils aktuellen Gesetzgebungsstand und anerkannten Methoden der Finanzplanung durchzuführen. Die Planungen haben dem allgemein anerkannten Verfahren der Planungsrechnung zu entsprechen.

Verständlichkeit
Die Finanzplanung einschließlich aller Ergebnisse ist so zu präsentieren, dass der Mandant sie versteht und nachvollziehen kann. Seine im Rahmen des Auftrages gestellten Fragen sind zu beantworten.

Dokumentationspflicht
Die Finanzplanung ist einschließlich ihrer Prämissen und Ergebnisse in schriftlicher oder anderer geeigneter Form dem Mandanten zur Verfügung zu stellen.

Einhaltung der Berufsgrundsätze
Ein Certified Financial Planner® hat die für ihn geltenden Berufsgrundsätze zu beachten - Integrität, Vertraulichkeit, Objektivität, Neutralität, Kompetenz, Professionalität und vor allem Unabhängigkeit von Produktgebern.

Datenbearbeitung
Für die Begutachtung und Strategiekonzeptionen stehen erprobte Planungsprogramme zur Auswahl, wie Mikroplan oder Optiplanning.

Übrigens ...
...ein Arzt stellt seine Diagnosen erst nach ausführlichen Untersuchungen bei seinen Patienten. Ein Architekt wird kaum anfangen ein Haus zu bauen ohne vorher präzise Pläne zu erstellen. In Anlage- und Vermögensentscheidungen, den komplexesten aller Themen, glauben über 90 Prozent der Deutschen ohne Fachmann auszukommen - mit fatalen Folgen.

Grundlage des Geschäftsmodells des Hauses TRUST ist, dass jeder innerhalb seines Fachgebietes die Themen behandelt, in denen er Spezialist ist - das ist Erfolg.

Die ewige Frage - "Was ist mächtiger, Wissen oder Glaube!" - ein ausgewogenes Verhältnis von beiden! TRUST-Financial-Personal-Trainer hilft! Jetzt zur Finanzwissenserweiterung anmelden oder anrufen [089-550 79 600]!

.........................................................................................QR Code