Angaben ohne Gewähr!

ECB Exchange Rates
Currency EUR  
2017-10-22
USD 
CHF 
JPY 
GBP 
CNY 

Bleiben Sie in Kontakt!

TRUST-Team folgen ...
         
  Blog Linkedin
  Facebook Twitter
  Xing iTunes
  YouTube Flickr
  Mehr TRUST-Internetseiten
VERBRAUCHERSCHUTZVEREIN, der einzige unabhängige in Deutschland - Bund der Sparer e.V. - geht in die Offensive. erfahren Sie mehr ...

Ihre neue Internetpräsenz

erfahren Sie mehr [0.9 min]
Jetzt Partner werden
Persönliche Daten
|
Anrede | Titel:
Name:
Vorname:
Straße | Hausnr.:
PLZ | Ort:
Land:
Telefon:
E-Mail:
Webauftritt:
Geburtsdatum:
Geburtsort:
Wie sind Sie auf die TRUST-Gruppe aufmerksam geworden?
Wie hoch ist Ihr derzeit bestehendes Investmentvolumen in Millionen - Euro?
Wie hoch ist Ihr voraussichtliches Anlagevolumen im laufenden Jahr?
Sind Sie Mitglied in einem Verband?
Firmendaten | Unternehmenskonzepte
Unternehmen:
Rechtsform:
Gründungsdatum:
Eigentumsverhältnisse:
Was sind Ihre Geschäftsschwerpunkte?
Welche Produktgruppen vertreiben Sie?
Welche KAG´s sind Ihre Schwerpunktpartner? [Bitte max. 5 Nennungen]
Welchen Anteil hat die Vermittlung von Investments [ohne FLV, FRV] an Ihrem Gesamtgeschäftsvolumen in Prozent?
Be selektion der Fondsgesellschaften, was sind Ihre wichtigsten Auswahlkriterien um die Produkte in Ihr Angebot aufzunehmen?
Wie wickeln Sie Ihr Geschäft derzeit ab [Pools, direkte Vereinbarungen, Strukturvertrieb ...]?
Wie viele Mitarbeiter beschäftigen Sie?
Im Innendienst [Service | Abwicklung]:
Als Vertriebspartner [Angestellte | Selbstständige]:
Welche Qualifikationen bringen die in Ihrem Unternehmen tätigen Mandanten | Kundenberater mit?
Fachkompetenz des Finanzberaters | Geschäftsführers
Anlageberatung seit:
Ausbildung | Qualifikation:
Mandanten | Kundenkonzepte
Wie strukturieren Sie Ihre Beratungsgespräche? [z. B. Fragebögen]
Wie analysieren Sie das Anlegerprofil Ihrer Mandanten | Kunden?
Auf welcher Basis entscheiden Sie über den Anlageschwerpunkt innerhalb der Depots? [z. B. Länderauswahl]
Auf welcher Basis führen Sie die Beratung aus?
Mandanten | Kundenstamm & Transaktionen
Wieviele Kunden | Mandanten betreuen Sie?
Durchschnittliches Anlagevolumen | Geschäftsumfang der Transaktionen:
Sparpläne:
Maßnahmen zur Abwehr von Geldwäsche
Welche Maßnahmen haben Sie zum Thema Geldwäsche getroffen?
Wie prüfen | informieren Sie Ihre Mitarbeiter über Einhaltung der Geldwäscherichtlinien. In welchen Abständen finden Unterweisungen statt?
Ihnen ist Ihre Unabhängigkeit besonders wichtig und Sie wollen alle Vorteile eines großen Einkaufverbundes nutzen? Herzlich Willkommen bei der TRUST-Gruppe!
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrollen übernimmt die TRUST keine Haftung für die Inhalte externer Internetseiten. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.